Fugen, Sanierung, Silikonfugen erneuern

 

 

 

 

 

Fugen _Sanierung


Erste Hilfe und Tipps

Schimmelbildung in den Ecken sind ein Warnzeichen für abgerissene Fugen nicht nur in Feuchträumen. Die Fugen haben keine Flankenhaftung mehr  eine Dichtigkeit ist nicht mehr gewährleistet. Die Folge sind Schimmelbefall und Feuchtigkeitsschäden.

Umgehend mit dem Fugendoktor in Verbindung setzen, dieser wird Ihnen gerne helfen.

Dehnungsfugen aus Acryl oder Sillikon sind regelmäßig zu kontrollieren.

Barrierefreie Duschen sollten in einem Intervall von 2 Jahren  auf Dichtigkeit kontrolliert werden.

Sie können auch in nicht gut belüfteten Räumen Schimmelbildung im Bereich der Fugen vermeiden wenn Sie die Fugen nach dem Duschen abtrocknen, ansonsten ist ein lüften direkt nach dem Baden oder Duschen sehr wichtig.

Weitere Tipps und Empfehlungen erhalten Se von Ihrem Fugendoktor.de

                                         

 


Zurück